Momente in denen man sich blamiert

Vor Scham in den Boden versinken.
Solche Situationen sind nicht angenehm,
wir können sie aber nicht vermeiden.
Eigentlich ist es nicht die Angst vor der Blamage selbst, sondern vor den daraus resultierenden Folgen.

  • Wie können wir also mit ihnen umgehen?
  • Bewerten sie ihr Verhalten nicht als peinlich, sondern verbesserungsfähig.
  • Aus den Fehlern lernt man am besten!
  • Versuchen Sie es mit Humor!
  • Fehler machen ist menschlich!
  • Sehen sie die positive Seite an einer Blamage: Peinliche Momente sind ein Zeichen dafür, dass ich etwas gewagt habe und nicht in meiner Routine erstarrt bin!

4.8.19 12:06

Letzte Einträge: Leid, Selbstheilen, Bewerbungen schreiben, auch ein ätzender Tag geht vorbei, Manche Menschen verzweifeln an schweren Krisen, andere wachsen sogar daran.

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen